Bewegende
Chormusik
& wertvolle
Gemeinschaft

Der Chor der Stadt Schongau ist ein ambitionierter Konzertchor aus Oberbayern. Seit über 60 Jahren ist er prägender Bestandteil des Konzertlebens in der Region Schongau/Pfaffenwinkel.
Als fester Klangkörper der Konzertreihe „Festlicher Sommer in der Wies“ gestaltet er regelmäßig Konzerte im Unesco-Welterbe „Wieskirche“ bei Steingaden.

Bewegende
Chormusik
& wertvolle
Gemeinschaft

Der Chor der Stadt Schongau ist ein ambitionierter Konzertchor aus Oberbayern. Seit über 60 Jahren ist er prägender Bestandteil des Konzertlebens in der Region Schongau/Pfaffenwinkel.
Als fester Klangkörper der Konzertreihe „Festlicher Sommer in der Wies“ gestaltet er regelmäßig Konzerte im Unesco-Welterbe „Wieskirche“ bei Steingaden.

Das sind wir

Der Chor der Stadt Schongau ist ein gemischter Laienchor. Neben der klassischen Chorliteratur hat er es sich zur Aufgabe gemacht, moderne und aktuelle Chormusik in die Region zu bringen. Neben der A Capella Literatur liegt ein Schwerpunkt in der Zusammenarbeit mit professionellen Orchestern, Musikerinnen und Musikern. Der Chor ist prägender Bestandteil der Konzertreihe „Festlicher Sommer in der Wies“ und bringt im Rahmen dessen geistliche Chorwerke von der Renaissance bis zur Gegenwart zur Aufführung. Neben der Wieskirche bei Steingaden tritt der Chor an verschiedenen sakralen und weltlichen Konzertorten rund um Schongau und den Pfaffenwinkel auf. Der Chor der Stadt Schongau setzt sich aus Sängerinnen und Sängern aus der Region und darüber hinaus zusammen. Sie eint die Liebe zur Chormusik und der Anspruch an bewegende Konzerte und wertvolle Gemeinschaft.

Chor

bewegt

Das singen wir

Unsere Konzertprogramme der letzten Jahre umfassten unterschiedlichste Werke und Komponisten, hier nur ein paar Beispiele:

Joseph Haydn: Die Schöpfung
Ola Gjeilo: Sunrise Mass
J. S. Bach: Johannes-Passion
Johann Kuhnau: Magnifikat
Peteris Vasks: The fruit of silence, Da Pacem Domine
Antonio Vivaldi: Magnificat
Alfred Schnittke: Drei geistliche Gesänge
Albert Becker: Machet die Tore weit
Knut Nysted: Gloria
G. P. Telemann: Der jüngste Tag wird bald sein Ziel erreichen
Pekka Kostiainen: Jaakobin isot pojat.

WIR FREUEN UNS AUF DICH

Der Chor der Stadt Schongau ist grundsätzlich für alle offen, die gerne mitsingen wollen. Wir haben derzeit noch in jeder Stimmgruppe Platz für Dich. Chorerfahrung ist wünschenswert, aber letztlich nicht Bedingung. Es gibt eine Schnupperzeit und einen Stimmcheck mit unserem Chorleiter. Eine regelmäßige Teilnahme an den Proben wird vorausgesetzt. Wer Freude am Chorsingen hat, ist herzlich eingeladen, bei einer Probe vorbeizuschauen.

Das Mitsingen im Chor beinhaltet die Mitgliedschaft im Förderverein „Festlicher Sommer in der Wies e.V.“ und einen Chorbeitrag für die Probenteilnahme.

Zeit und Ort der Chorproben – einfach vorbei kommen!
Mittwoch 20.00 – 22:00 Uhr
Musikschule Pfaffenwinkel
Marienplatz 7 | 86956 Schongau

Schreibe unseren
ChorsprecherInnen

Mitglied

WERDEN

Unser Chorleiter

Markus Bauer

Der gebürtige Erdinger Markus Bauer begann seine musikalische Ausbildung an den Instrumenten Klavier, Horn und Gesang. Nach Abschluss der Chorleiterausbildung des Bayerischen Sängerbundes mit ausgezeichnetem Erfolg, studierte er Horn auf Lehramt Gymnasium mit Schwerpunkt Chorleitung bei Prof. Martin Steidler und Chordirigieren bei Prof. Andreas Herrmann und Prof. Michael Gläser an der Hochschule für Musik und Theater München.
Als Dozent für Chorleitung ist er in der Chorleiterausbildung des Bayerischen Sängerbundes tätig und als Percussionist fester Bestandteil des Jazz-Duos Brothers in Jazz.

Seit 2021 hat er ebenso einen Lehrauftrag für Chorleitung an der Hochschule für Musik und Theater München.
Er arbeitet bayernweit als Dirigent und Chorleiter mit verschiedenen Ensembles, Chören und Orchestern zusammen. Seit 2013 als Chorleiter des Modern Gospelchor Hallbergmoos und seit 2017 als Chorleiter des Heinrich-Schütz-Ensemble Vornbach. Seit 2020 ist er künstlerischer Leiter des Festlichen Sommers in der Wies in Schongau und Leiter des Chors der Stadt Schongau.

Unsere Konzerte & Veranstaltungen

Termine

Der Kartenvorverkauf läuft über den Festlicher Sommer in der Wies e.V.

Deus Creator Omnium

Sonntag, 21. Juli 2024 – 19:00 Uhr
Mariä Geburt (Rottenbuch)
Festkonzert „950 Jahre Chorherrenstift“

Wolfram Buchenberg, „Deus Creator Omnium“ (Uraufführung)
Bernhard Haltenberger, „Missa sollem et brevis“
Rochus Dedler, „Jubilate Deo“

Julia Duscher (Sopran)
Ulrike Malotta (Alt)
Florian Löffler (Tenor)
Micha Matthäus (Bass)

Kirchenchor Rottenbuch
Chor der Stadt Schongau
Barockorchester La Banda

Leitung: Markus Bauer

Eintritt frei – Spenden erbeten
Festkonzert „950 Jahre Chorherrenstift“

Wolfram Buchenberg, „Deus Creator Omnium“ (Uraufführung)
Bernhard Haltenberger, „Missa sollem et brevis“
Rochus Dedler, „Jubilate Deo“

Julia Duscher (Sopran)
Ulrike Malotta (Alt)
Florian Löffler (Tenor)
Micha Matthäus (Bass)

Kirchenchor Rottenbuch
Chor der Stadt Schongau
Barockorchester La Banda

Leitung: Markus Bauer

Eintritt frei – Spenden erbeten

Weihnachtsoratorium (Matinee)

Sonntag, 22. Dezember 2024 – 11:00 Uhr
St. Anna (Heilig Geist) Schongau
Johann Sebastian Bach
„Weihnachtsoratorium“
Kantaten I-III

Isabella Gantner (Sopran)
Freya Apfelstaedt (Alt)
Eric Price (Tenor)
Jakob Kreß (Bass)

Chor der Stadt Schongau
Barockorchester La Banda

Leitung: Markus Bauer
Johann Sebastian Bach
„Weihnachtsoratorium“
Kantaten I-III

Isabella Gantner (Sopran)
Freya Apfelstaedt (Alt)
Eric Price (Tenor)
Jakob Kreß (Bass)

Chor der Stadt Schongau
Barockorchester La Banda

Leitung: Markus Bauer

Weihnachtsoratorium (Abendkonzert)

Sonntag, 22. Dezember 2024 – 17:00 Uhr
St. Anna (Heilig Geist) Schongau
Johann Sebastian Bach
„Weihnachtsoratorium“
Kantaten I-III

Isabella Gantner (Sopran)
Freya Apfelstaedt (Alt)
Eric Price (Tenor)
Jakob Kreß (Bass)

Chor der Stadt Schongau
Barockorchester La Banda

Leitung: Markus Bauer
Johann Sebastian Bach
„Weihnachtsoratorium“
Kantaten I-III

Isabella Gantner (Sopran)
Freya Apfelstaedt (Alt)
Eric Price (Tenor)
Jakob Kreß (Bass)

Chor der Stadt Schongau
Barockorchester La Banda

Leitung: Markus Bauer